ZUR MÜRITZ

warning: Parameter 2 to usernode_link() expected to be a reference, value given in /is/htdocs/wp1103366_3U9HUYC8BP/www/www.ferienhaus-expert.de/includes/module.inc on line 406.

Mecklenburgische Seenplatte - Rechlin

Land Deutschland
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Stadt Rechlin
Region Mecklenburgische Seenplatte
Mietpreis: 168 EUR / Woche
   
Möglichkeiten: Angeln, Rad fahren, Segeln, wander, erholen,
So haben andere User dieses Ferienhaus bewertet.

Durchschnitt: 4 (4 votes)

Beschreibung:

Das Ferienhaus ZUR MÜRITZ (insgesamt 9 Wohnungen) steht am Ortsrand in einer gepflegten Wohngegend. Ortsmitte und Strandpromenade mit Bademöglichkeit je ca. 500 m, zum Hauptstrand 'Milli' 1 km. Im Haus kleiner Spiel- und Fitnessraum. Frühstück vor Ort buchbar. Das ca. 1800 m² große, gepflegte Gartengrundstück bietet Spiel- und Liegewiese, Grillplatz und einige Freisitze. Parkplatz auf dem Grundstück. Die Wohnungen sind freundlich eingerichtet und zweckmäßig ausgestattet. Alle mit Elektro-Nacht-speicherheizung, Sat-TV, MUZ 351 mit Balkon (Mobiliar). Nebenkosten am Ort € 9 pro Person/Aufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit als Wäschepaket € 6 pro Person/Wechsel. Kaution € 50. Kinderbett innerhalb der max. Personenzahl ohne Berechnung, sonst € 5/Tag (Anfrage). Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier kleines Tier erlaubt, € 6 pro Tag (Anmeldung).

Umgebung:

RECHLIN Kleiner Ort ohne Durchgangsverkehr am süd- östlichen Zipfel der Müritz, vor den Toren des Nationalparks. Röbel mit der „Müritz-Therme“ 17 km westlich, Waren 35 km nördlich, Neustrelitz 40 km östlich. Im Ort neu angelegte Strandpromenade mit Schiffsanleger, Supermarkt, Fahrrad- und Bootsvermietung. Gebietsbeschreibung: Die Müritz, das 'Mecklenburger Meer', nach dem Bodensee der zweitgrößte See Deutschlands, ist der bekannteste der Mecklenburgischen Seenplatte. Berlin 110 km südöstlich, Rostock 100 km nördlich. Schon vor über 100 Jahren entdeckten die Berliner die Müritz als Sommerfrische. Mit ihren flachen Ufern und den durch Kanäle verbundenen Kölpin-, Fleesen- und Plauer Seen bietet die Müritz ein ungewöhnlich ausgedehntes Revier zum Baden, Angeln und jede Art von Wassersport. Hauptort an der Nordspitze des Sees ist der traditionsreiche Ferienort Waren mit seinen schönen Fachwerkhäusern und einem hübschen kleinem Jachthafen. 2007 wurde hier das ‚Müritzeum’ (größtes Süßwasseraquarium Deutschlands) eröffnet. Der am Ostufer beginnende Müritz-Nationalpark bietet Lebensraum für seltene Vogelarten. Auf geführten Wanderungen oder mit dem Fahrrad kann der Besucher den 310 km² großen Nationalpark erkunden und dabei Graugänse, See- und Fischadler entdecken. Lohnenswert ein Besuch der Müritz-Therme in Röbel und ein Ausflug nach Güstrow (70 km nördlich) mit größtenteils erhaltenem, historischem Stadtbild, dem beeindruckenden Backsteindom, dem Marktplatz mit seinen klassizistischen Gebäuden sowie dem größten Renaissanceschloß Norddeutschlands.


Anfrage & Verfügbarkeit :


   

Vermieter

News

bieten Sie Ihr Ferienhaus kostenlos an